Maklertätigkeit

  • Beratung rund um Ihre Immobilie / Objekteinschätzung
  • Erstellung einer Standortanalyse und einem Marketingkonzept
  • Anfertigung eines Exposés mit Grundrissen, Fotos und Baubeschreibung
  • Präsenz in den führenden Internetportalen, z.B. ImmobilienScout24, immonet, immowelt, immopool, 1A-Immobilienmarkt u. A.
  • Regelmäßige Insertion in führenden Printmedien
  • Insertion in der jeweiligen Fachliteratur bei Gewerbeobjekten
  • Entwurf eines Flyers mit den wichtigsten Informationen zum Objekt und Verteilung im Umfeld
  • Direkt-Mailing an vorgemerkte Interessenten
  • Werbung mittels einer Gerüstplane oder Plakaten am Objekt
  • Teilnahme an diversen Immobilienausstellungen bzw. Immobilienmessen
  • Veröffentlichung von Grundrissen in einer Leipziger Innenstadtpassage
  • Straßenbahnwerbung sowie Spots in den lokalen Radiosendern
  • Veranstalten von einem "Tag der offenen Tür"
  • Durchführung von Besichtigungen, bei Vereinbarung auch am Wochenende
  • Einrichtung eines Besichtigungsbüros bei größeren Projekten
  • Bonitätsnachweise der Miet- und Kaufinteressenten
  • Prüfung von Vorvermieterbescheinigungen
  • Verwendung rechtlich aktuell geprüfter Mietverträge

 

Identitätsnachweis

Der Mietinteressent füllt vor Begründung des Mietverhältnisses eine Selbstauskunft aus und führt einen Bonitätsnachweis mittels einer Verdienst- bzw. Renten-bescheinigung aus; die Unterlagen werden unverzüglich an die Eigentümer bzw. Vermieter weitergeleitet. Nach telefonischer Rücksprache mit Ihrem Haus werden unsere rechtlich geprüften Standardmietverträge oder Ihre eigenen Exemplare vom Mieter in unserem Hause vorunterzeichnet und an die Eigentümer bzw. Vermieter zur Gegenzeichnung weitergeleitet. Eine durch die Eigentümer bzw. Vermieter bestimmte Hausverwaltung vereinbart mit den Mietern den Termin zur Wohnungsübergabe, bei der Zug um Zug mit Aushändigung des Mietvertrages auch die Mietkaution vom Mieter nachzuweisen ist.